StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Herzlich Willkommen
im FSK 18 RPG Darkest Tales. Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung und ordnen uns dem Reallife / Crime Genre zu. Des Weiteren schätzen wir einen freundlichen Umgang miteinander und den Spaß am Spiel. Neueinsteiger sind genau so herzlich Willkommen wie "alte" RPG-Hasen. Für eine fehlerfreie Darstellung des Forums empfehlen wir die Nutzung folgender Browser: Opera, Safari, Telekom und FireFox.
Neueste Themen
» RUN FOR YOUR LIFE!
von Gast Do Dez 29, 2016 1:58 pm

» Phantastische Tierwesen & wo sie zu finden sind
von Gast Sa Dez 17, 2016 3:37 pm

» Beautiful tragedy
von Gast Fr Jul 10, 2015 11:11 pm

» Constant Magic Academy
von Gast Fr Jun 26, 2015 11:41 pm

» Chicago - True Lies | NC 17 | Szenentrennung
von Government Sa Mai 23, 2015 5:18 pm

» Victoria Mazurs Familie
von Government Sa Mai 23, 2015 4:52 pm

» Projekt8304
von Government Sa Mai 23, 2015 2:38 pm

» SANTA MONICA / REAL LIFE / OFFENE STORY / FSK 16
von Government Sa Mai 23, 2015 2:28 pm

» Wind of Change - Panem | FSK 18 | Szenentrennung
von Allan Lassiter Sa Mai 23, 2015 2:16 pm

» Wind of Change
von Allan Lassiter Sa Mai 23, 2015 2:14 pm

Teilen | 
 

 Verfahren mit inaktiven Charakteren / Usern

Nach unten 
AutorNachricht
Government
Regierung
avatar

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 12.12.13

BeitragThema: Verfahren mit inaktiven Charakteren / Usern   Di Nov 04, 2014 4:08 pm



Nach Anmeldung wird innerhalb von 2 Wochen das Posten einer Bewerbung erwartet, zumindest aber eine die sich in Bearbeitung befindet.

Geschieht dies nicht, wird der User nach Ablauf der Frist gelöscht. Ist eine "angefangene" Bewerbung gepostet tritt die nachfolgende 30-Tage-Regel in Kraft.



Als inaktiv gilt wer seit mindestens 30 Tagen nicht mehr gepostet oder das Forum besucht hat.

Bei erreichen der 30 Tage wird eine E-Mail an die hier für den entsprechenden Charakter, hinterlegte Adresse versandt mit der Aufforderung sich im Forum zu melden. Der Charakter wird unterdessen für weitere 30 Tage "auf Eis gelegt". Erfolgt während dieser Zeit die geforderte Meldung des Charakters an einen Moderator oder Administrator nicht, wird der Charakter ohne weitere Benachrichtigung gelöscht werden.

Die Aktivität der Charaktere wird von den Administratoren regelmäßig überwacht.

_________________
Under a government which imprisons any unjustly,
the true place for a just man is also a prison.

~Henry David Thoreau~
Nach oben Nach unten
http://darkest-tales.forumieren.com
 
Verfahren mit inaktiven Charakteren / Usern
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Folgeeinladungen der JC sind nichtig So hat es das SG Nürnberg in dem Verfahren S 10 AS 679/10 entschieden.
» allgemeines zu den Charakteren
» Versorgungslücke durch Zahlung am Monatsende Ein sehr wichtiges, aber selten angewendetes Verfahren. Die Leistungsträger zahlen meist nicht und man muss erst klagen. Trotzdem ist es das allemal Wert.
» Der Regelbedarf in Höhe von 306,00 EUR (Regelbedarfsstufe 3) reicht aus, um das soziokulturelle Existenzminimum abzudecken; gegen dessen Höhe sowie das Verfahren seiner Festsetzung und Fortschreibung bestehen keine verfassungsrechtlichen Bedenken
» Einstweiliger Rechtsschutz - sozialgerichtliches Verfahren - Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung - ambulant betreutes Wohnen - Umzug - zuständiger Sozialhilfeträger SGB XII

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Darkest Tales :: Storyboard :: Grundsätzliches :: Allgemeine Forenregeln-
Gehe zu: